EN DE

HEALZZ.Community mit vier neuen Foren

Die HEALZZ.community orientiert sich mit neuen Foren an den Megatrends Zukunftsmedizin, Gesundheitsgesellschaft, Gesundheitsbeziehungen und Gesundheitskompetenz.

Die 2007 auf XING gegründete HEALZZ.community hat seit heute vier neue Foren, die sich an den Megatrends Zukunftsmedizin, Gesundheitsgesellschaft, Gesundheitsbeziehungen und Gesundheitskompetenz orientieren.

Als Gründer und Community Manager der HEALZZ.community liegt mir der Diskurs in sich verändernden Gesundheitsmärkten besonders am Herzen. Die Megatrends bestimmen meine eigene Arbeit und um die fachliche Betreuung der mit über 25.000 Teilnehmern nach wie vor mitgliederstärksten Community in einem sozialen Business-Netzwerk im deutschsprachigen Raum sicherzustellen, trage ich jetzt mehr Perspektive aus meiner täglichen Arbeit in die einst als Branchengruppe Healthcare geführte Gruppe hinein.

Diskurs in sich verändernden Gesundheitsmärkten verlagert sich

Orte, an denen man sich online austauschen kann, gibt es viele. Vor allem im Bereich des Gesundheitswesen. Auch die Pandemie hat die manchmal anachronistisch anmutende Auseinandersetzung der Branche ausschließlich über Kongresse und Offline-Treffen auf den Kopf gestellt.

Deshalb werden wir kurzfristig und mehrmals wöchentlich Gesprächskreise in den Netzwerken Twitter und Clubhouse anbieten. Sie werden die schriftlichen Gespräche auf XING umrahmen und erlauben viel zusätzliche Inspiration.

Interessierte haben die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Expertendialogs zu positionieren. Wobei hier streng auf eine rein werbliche Ausrichtung verzichtet wird. Sprechen Sie mich persönlich gern an über ein Zeitgeschenk auf dieser Seite oder über frank@betablogr.de

Die HEALZZ.community findest Du auf XING unter https://xing.to/wehealzz

Teile diesen Beitrag

Share on linkedin
Share on twitter
Share on xing
betablogr

betablogr

Die Anwesenheit des Internets als exogene Quelle für Veränderung und Wandel lässt die Gesundheitsbranche bedrohlich, unangenehm und teils überfordert aus der Stresstoleranz kippen. Deshalb findet man Frank Stratmann im Netz unter dem Pseudonym betablogr.
Mein Zeitgeschenk an Sie oder Dich. Ein Moment Aufmerksamkeit und Meinungsaustausch für Deine Themen. Gern als erste Kontaktaufnahme.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Glaubenssätze sind nur Gerüchte über uns selbst

Ausreden, um nicht mit etwas beginnen zu müssen, erscheinen als Glaubenssatz und damit als Gerücht im Wesen einer Wertung, die uns vom Eigentlichen abhält. Glaubenssätzen zu begegnen, klingt oft einfacher als es ist. Sokrates bietet uns eine Spur und auch die leiblichen Erfahrung von Wut.

weiter lesen