EN DE

Pflege

Liste aller Beiträge der genannten Kategorie oder des jeweiligen Schlagworts.

Alexander Jorde zur Pflege in der Pandemie

Beatmungsgeräte sind keine Kaffeevollautomaten. So brachte Alexander Jorde in Steingarts Morning Briefing seine Sorge zum Ausdruck, dass es unter der Pandemie nicht nur mit den Geräten selbst getan sei. Es brauche auch das Personal.

Bundesgesundheitsminister teilt Cat Content

In der Manege des Pflege-Diskurses kultiviert der Bundesgesundheitsminister den Eifer des Dompteurs, der Papiertiger auf Station lasse sich allein durch technologische Imperative im Gewand politischer Entscheidungen zähmen.

Ehrenpflegas ist keine Werbung für den Pflegeberuf

Wer hier im Blog gelegentlich vorbeischaut oder mir in sozialen Medien folgt, hat vielleicht bemerkt, dass ich zu einer eher positiven Resonanz beim Projekt Ehrenpflegas gekommen bin. Der Shitstorm leibt aus, was sicher mit meiner mangelnden Relevanz in der Szene zu tun haben dürfte. Doch der folgende Tweet

Covid-19 entscheidet sich am Personalmangel

Die Zahl der Coronavirus-Infektionen in Deutschland steigt. Dennoch blicken Intensivmediziner aktuell mit Zuversicht auf die kommenden Wochen. Uwe Janssens, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und Chefarzt am St.-Antonius-Hospital, Eschweiler weist auf ein großes Problem der Kliniken hin, das schon vor Corona bestand: Es

Erinnerung an Verstorbene im Gesundheitswesen

Wer im Krankenhaus arbeitet ist einem erhöhten Risiko naturgemäß ausgesetzt, sich mit SARS-Co-V2 zu infizieren und es sterben Menschen daran in Folge der Ausübung ihres Berufs